Start Allgemein Dreifach-Erfolg für SWARCO RAIDERS Tirol Nachwuchs

Dreifach-Erfolg für SWARCO RAIDERS Tirol Nachwuchs

0
Dreifach-Erfolg für SWARCO RAIDERS Tirol Nachwuchs

Der Nachwuchs der SWARCO RAIDERS Tirol feierte ein rundum gelungenes Wochenende. Alle drei Teams, die im Einsatz waren, durften sich über einen Sieg freuen. Die U12 machte durch einen 27:19-Erfolg gegen die Ebenfurth Mustangs den Finaleinzug ihrer Altersklasse perfekt. Die U14 setzte sich mit 30:28 gegen die Dacia Vikings Vienna durch. Und die U18 gewann klar mit 49:28 bei den Salzburg Ducks.

Nach einem frühen Rückstand drehte die U12 noch im 1. Viertel das Spiel und ging schlussendlich mit einer knappen 14:13-Führung in die Halbzeitpause. Die Begegnung blieb weiter spannend. Doch ein später Touchdown im Schlussabschnitt sicherte den Tirolern schließlich den zweiten Sieg in Folge und Platz 2 in der Tabelle. Im Finale treffen die SWARCO RAIDERS Tirol nun am 13. November ein weiteres Mal auf die Dacia Vikings Vienna.

Auch die U14 geriet anfangs in Rückstand. Doch auch sie konnte die Partie drehen und sogar auf 22:12 zur Halbzeit davonziehen. Ein weiterer Touchdown im 3. Viertel stellte auf 30:12, ehe die Wikinger die Partie noch einmal spannend gestalten sollten. Am Ende reichte es aber zum dritten Sieg im fünften Spiel.

Auch die U18 der SWARCO RAIDERS Tirol war im Einsatz – allerdings auswärts. In Salzburg führten die Gäste aus Innsbruck nach einem fulminanten Start bereits mit 21:0 nach dem 1. Viertel. Zur Halbzeit stand es 21:6. Die Ducks kamen in der zweiten Halbzeit zwar noch zweimal auf je fünf Punkte heran, doch die SWARCO RAIDERS hatten jedes Mal die richtige Antwort und siegten am Ende deutlich.

Am kommenden Wochenende spielt lediglich die U16 der Tiroler. Diese ist zu Gast bei den Prjoekt Spielberg Graz Giants (Sa., 23.10., 14:00 Uhr).

Foto: Flo Mitteregger